Wir feiern: Gottesdienste!

Wir freuen uns gemenisam Gottesdienste zu feiern. Sie sind herzlich eingeladen.

Folgender Auszug aus unserem aktuellen Schutzkonzept für Gottesdienste  informiert Sie über die geltenden Massnahmen:

Hygiene: Bitte desinfizieren Sie im Entrée Ihre Hände. Ebenfalls beim Hinausgehen. Verzichten Sie auf den Handschlag zur Begrüssung.

Abstand: Es gilt Abstand zu halten – zum Schutz von sich selber und anderen. Jede zweite Bankreihe ist abgesperrt. Ein kleiner Plan beim Eingang schlägt Ihnen eine Sitzordnung vor. Ein anwesendes Mitglied des Kirchgemeinderates ist Ihnen bei Unsicherheit behilflich.

Lüften: Der Kirchenraum wird regelmässig und auch vor dem Gottesdienst gelüftet. Während des Gottesdienstes bleiben Kippfenster offen, nach Möglichkeit auch die Eingangstüre.

während des Gottesdienstes: Aufgrund der hohen Virenverbreitungsgefahr haben wir das Singen noch reduziert. 

Teilnehmerlisten: Bitte geben Sie bei Ihrer Ankunft zwecks allfälligem Tracing Ihren Namen und eine Telefonnummer an. Die Teilnehmerlisten werden 14 Tage aufbewahrt und danach vernichtet. Achten Sie beim Ankommen auf die Einhaltung der Abstände.

nach dem Gottesdienst: Wahren Sie auch beim Hinausgehen die Abstände, wie auch draussen vor der Kirche. 

Zudem: Personen, die sich krank fühlen, sollen bitte noch Daheim bleiben. Besonders gefährdeten Personen wird empfohlen, sich so gut wie möglich zu schützen (Abstand, Maske)